Sie sind hier: Naherholung · Freizeit · Vereine > Sehenswürdigkeiten > Das Kreuz am Leyfels

Rathaus Herdorf

Am Rathaus 1
57562 Herdorf

Telefon: 02744 9223-0 
Telefax: 02744 9223-60    

E-Mail-Kontakt

Das "Kreuz auf dem Leyfelsen"

Das Kreuz am Leyfels
Das Kreuz am Leyfels

(Heimatliches und religiöses Wahrzeichen)

Im Jahre 1872 wurde "Auf der Ley", dem Felsen über Herdorf, ein Kreuz zum Gedenken  an die Herdorfer Gefallenen des  Krieges von 1870/71 errichtet.

Der ganz Herdorf überragende Fels "Auf der Ley" war, solange der Ort in seiner heutigen Tallage besteht, ein Kenn- und Wahrzeichen Herdorfs.

Besondere Bedeutung kommt diesem Ort für die überwiegend katholische Bevölkerung Herdorfs jährlich am Fronleichnamstag zu. Von hier aus werden durch Böllerschüsse Signale gegeben, um die Fronleichnamsprozession zum Halten oder Weitergehen zu bewegen.

Blick auf Herdorf vom Kreus am Leyfels

Einer der häufig begangenen Herdorfer Spazierwege führt am "Kreuz" vorbei.

Hier hat man einen  eindrucksvollen Ausblick auf Herdorf.