Sie sind hier: Leben · Wohnen · Arbeiten > Bauleitplanung > Herdorf

Flächennutzungsplan

Aufgabe der Bauleitplanung ist es, die bauliche und sonstige Nutzung der Grundstücke in einer Gemeinde vorzubereiten und zu leiten.

Im Flächennutzungsplan ist für das gesamte Gemeindegebiet die Art der Bodennutzung in Grundzügen darzustellen, die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde ergibt.

Der Flächennutzungsplan der Stadt Herdorf wurde am 3. November 1993 vom Stadtrat verabschiedet und am 22. Dezember 1994 von der Kreisverwaltung Altenkirchen genehmigt.

Flächennutzungsplan Stadtbereich Herdorf

Flächennutzungsplan Stadtbereich Herdorf
Flächennutzungsplan Stadtbereich Herdorf

Ausschnittvergrößerungen

Hollertszug/Kupferhütte
Hollertszug/Kupferhütte
Herdorf-West
Herdorf-West
Herdorf-Mitte
Herdorf-Mitte
Herdorf-Ost
Herdorf-Ost
Glockenfeld/San Fernando
Glockenfeld/San Fernando